Vorlesewettbewerb der 4. Klassen

 

 

 

 

Lesen macht Spaß

Unter diesem Motto fand auch heuer wieder der Lesewett-bewerb an der Grundschule Merching statt und er schickte die beiden 4. Klassen  auf eine Reise in die Fantasiewelt der Bücher. Die Kinder durften im Kreis der Mitschüler ihr Lieblingsbuch vorstellen und spannende Stellen daraus präsentieren. Eine Vielfalt an unterschiedlicher Kinderliteratur fand dadurch ihren Weg in die Klassenzimmer und animierte hoffentlich den ein oder anderen zum Schmökern.

Zuletzt traten die zwei besten Leser aus jeder Klasse in einer Endrunde gegeneinander an.

Frau Wiedemann und Frau Weidekam-Stork erklärten sich bereit in der Jury mitzuwirken, die von Frau Janovsky, Rektorin unserer Schule, geleitet wurde. Es war keine leichte Aufgabe, da die möglichen Kandidatinnen über große Lesekompetenz verfügten. Trotzdem war sich das Gremium nach kurzer Zeit einig und beglückwünschte unsere Schulsiegerin, ein Mädchen aus der Klasse 4a, im feierlichen Rahmen bei der Überreichung eines Buchgeschenkes.

Sie wird nun die Schule in weiteren Wettbewerben vertreten.