Archiv

Archiv der Kategorie Aktuelle Beiträge

    Archiv der Kategorie Neues aus dem Schulleben

    • Zivilcourage ist gefragt! 25 couragierte Elfchen Im Rahmen des GSE- und des Deutschunterrichts haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b der Mittelschule Merching mit der Thematik ‚Zivilcourage‘ auseinandergesetzt.   Was ist zu tun, wenn jemand in eurer Nähe auf dem Schulweg grundlos angegriffen wird?   Einige Leute machen da gar nichts, sie holen keine Hilfe oder greifen selbst auch nicht ein. Weil sie Angst ... -> weiterlesen
    • Zirkus pur!   Zirkusprojektwoche an der Grund- und Mittelschule Merching „Manege frei!“ hieß es in der Woche nach den Herbstferien in der Grund- und Mittelschule Merching, denn der Kinder-Mitmach-Zirkus „Baldini“ gastierte auf der Wiese neben dem Schulhaus. Täglich gab es während dieser Projektwoche zwei Stunden „Zirkuszeit“ für die Kinder, die das Angebot begeistert und motiviert nutzten. 300 Schülerinnen und Schüler von der ersten bis zur ... -> weiterlesen
    • Klasse 4a besucht den Bayrischen Rundfunk Kurz vor den Herbstferien hatte die Klasse 4a die Möglichkeit, das Funkhaus des Bayerischen Rundfunks in München zu besuchen. Mit dem Zug ging es in die bayerische Landeshauptstadt und nach einem kurzen Fußmarsch war das Ziel erreicht. Empfangen wurden die Schülerinnen und Schüler von zwei Redakteuren der Sendung „Radio Mikro“, die wöchentlich für Kinder ausgestrahlt wird. Die Kinder durften sich ... -> weiterlesen
    • Verkehrssicherheitstag für die 1. und 3. Klassen Wie jedes Jahr im Oktober fand auch heuer der Verkehrssicherheitstag für die ersten und dritten Klassen statt. Die Mitglieder der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg bauten unterschiedliche Stationen auf, um den Kindern die Gefahren im Straßenverkehr aufzuzeigen und das richtige Verhalten einzuüben.     Am Verkehrssimulator konnten die Kinder beweisen, wie schnell sie in brenzligen Situationen reagieren und abbremsen können.         Geschick zeigten die Kleinen mit dem Roller ... -> weiterlesen
    • Erlebnispädagogik in Augsburg Während die 4a rechnete, durften die Schüler der Klasse 4b im Hollbau  des Annahofes „Wie die Mönche im Mittelalter schreiben“. Nach einer sehr freundlichen Begrüßung und einem kurzen geschichtlichen Rückblick auf das ehemalige Kloster, ging es hinab in den Gewölbekeller mit seinen mittelalterlichen Türen und Schlössern.         Entlang einer Zeitschnur wanderten die Schüler durch die verschiedenen Epochen der Schreibkultur, angefangen bei den Römern ... -> weiterlesen
    • Mathematik in der Kirche  Rechnen in der Kirche? Nanu – da kann doch was nicht stimmen! Das dachten die Kinder der 4a, die sich am 26. September auf den Weg in die evangelische Kirche St. Ulrich machten. Empfangen wurden sie dort von Herrn Ulrich (nein, die Namensgleichheit ist nur Zufall!) und Frau Wörz, die die Kinder vor der Kirche begrüßten. Sogleich durften die jungen Mathematiker in ... -> weiterlesen
    • In Merching wurde schon am 22. September gewählt. Merching – Die Mittelschule Merching probt die Bundestagswahl. Auch Demokratie will gelernt sein. Um bereits junge Menschen mit dem Thema ‚Wahlen‘ vertraut zu machen, fand an der Mittelschule Merching am 22. September die Juniorwahl statt. 75 ‚wahlberechtigte‘ Mittelschüler simulierten hier die Bundestagswahl. Schon vor den Sommerferien liefen die Vorbereitungen für den großen Tag an. In den damaligen siebten und achten Klassen wurden ... -> weiterlesen
    • Betriebserkundung beim Möbelgiganten Segmüller Am 21.09.2017 machten sich 41 Achtklässler auf, um einen großen Arbeitgeber der Region zu erkunden. Vom Rohholz bis zum fertigen Sitzmöbel konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b den Weg eines Möbelstücks durch die gesamte Produktion hindurch verfolgen. Doch es standen nicht nur die Werkhallen auf dem Führungsprogramm. Auch in die Verwaltung durften die Achtklässler einen Blick werfen: Hier ... -> weiterlesen
    • Känguru der Mathematik – wir waren wieder dabei! Auch in diesem Schuljahr hatten die Schüler der Grund- und Mittelschule Merching wieder die Gelegenheit zur Teilnahme am Känguru-Wettbewerb der Mathematik. Dieser internationale Wettbewerb mit insgesamt über 6 Millionen Teilnehmern aus  ca. 60 Ländern beschäftigt sich mit den verschiedenen Bereichen der Mathematik und bietet viele mathematische Knobelaufgaben an. Den Namen „Känguru“ hat dieser Wettstreit zu Ehren der Erfinder aus Australien ... -> weiterlesen
    • Sprüh-Aktivisten im Schulhof Kaum wärmten die ersten Sonnenstrahlen wieder, da tauchten sie auf! Sie nahmen die Sprayflaschen und sprühten rasch, aber versiert auf dem Boden unseres Schulhofes herum.   Es entstanden Gebilde, die sich sehen lassen können – und sofort von den Schulkindern erobert wurden.                   Danke an die Mütter des Grundschul-Elternbeirates, die ihren Plan so farbenfroh umgesetzt haben. -> weiterlesen
    • Unterrichtsgang zur Feuerwehr Unterrichtsgang zur Feuerwehr Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts erkundeten die dritten Klassen am 9. März die Freiwillige Feuerwehr in Merching. Der Kommandant, Herr Michael Alt, wusste viel über die Einsätze der Feuerwehr zu berichten. Er zeigte den Kindern nicht nur das Gebäude und die Feuerwehrautos, sondern auch die Ausrüstungsgegenstände, die jeder Feuerwehrmann bei einem Einsatz dabei haben muss.     Sogar das Rettungsboot ... -> weiterlesen
    • Wintersporttag an unserer Grundschule Wintersporttag an unserer Grundschule am 7. März 2017   In diesem Schuljahr wurde zum ersten Mal  ein Wintersporttag durchgeführt. Drei Busse brachten die Kinder zum Schlittschuhlaufen in die Eishalle nach Königsbrunn, wo auch passende Schuhe zur Ausleihe bereitstanden. Nach regem Treiben in den Umkleidebereichen ging es mit großem Hallo auf die Eisfläche. Zahlreiche Betreuer aus Schule, Universität und der Einrichtung standen unseren Kindern ... -> weiterlesen
    • „Pfiat di Durschd“   Sehr zur Freude der Schulleitung Frau Janovsky und Herrn Klaßmüller, der Lehrerschaft und aller Schüler gibt es in der Mittelschule Merching endlich wieder einen Getränkeverkauf! Die Klasse 7a hat mit Ihrer Klassleiterin Frau Schrettle eine Schülerfirma gegründet, die den Verkauf und alles, was organisatorisch dazugehört, managt.     Bei der Buchführung wird die 7a von Ihrer Mathematiklehrerin Frau Riemensperger unterstützt.           Im Angebt haben wir Wasser, ACC-Saft und ... -> weiterlesen
    • Lecker, knackig und gesund So lieben es alle in der Merchinger Schule! Wieder gab es für es für die Schüler der Grund- und Mittelschule Merching eine ganz besondere Pause: frisches Obst der Saison, knackige Rohkost, belegte Brote – vegetarisch etwa mit Frischkäse und frischen Kräutern, Käse oder deftig mit feiner Wurst  oder Schinken sowie Sandwiches und knuspriges Müsli. Die herrlich hergerichteten Platten mit vielfältigem Angebot fanden ... -> weiterlesen
    • Adventsfeier der Grundschulkinder Warten auf die Ankunft von Jesus – dieser Gedanke begleitete Schüler und Lehrer durch die Adventsfeier der Grundschule.  Am Freitag, den 25. November fand die Einstimmung auf den Advent in der Aula statt. Dabei wurde von dem Schuster Martin erzählt, der auf Jesus wartet und ihn dabei in der Begegnung mit verschiedenen Menschen entdeckt.           Mit dem Lied  „Wie viel mal noch ... -> weiterlesen
    • Informationsabend zu Berufen und Aufstiegsmöglichkeiten im Handwerk Was will ich mal werden? Welche Handwerksberufe gibt es? Welche Aufstiegsmöglichkeiten habe ich? Diese Fragen stellen immer wieder die Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9. Deshalb fand neben den Betriebspraktika, der Potenzialanalyse, dem Bewerbungstraining und der Berufsberatung durch die Agentur für Arbeit erstmalig an der Mittelschule in Merching ein Informationsabend mit der Kreishandwerkerschaft Augsburg, der Handelskammer Schwaben und dem Landkreis Aichach-Friedberg ... -> weiterlesen
    • Schülerbibel Schulübergreifend gestalteten Schüler verschiedener Schulen im Umkreis in einem ökumenischen Projekt eine Schülerbibel. Die Grundschüler und Mittelschüler unserer Merchinger Schule waren mit viel Eifer dabei. Sie gestalteten zahlreiche Bibelststellen mit handgeschriebenen Textseiten und malten kreative, beindruckende Bilder dazu.     An dieser Stelle sei allen Schülern und Religionslehrern für das Engagement, mit dem sie am Werk waren, gedankt! Hier der Zeitungsbericht vom 15.11.2016 -> weiterlesen
    • Sicher auf dem Schulweg Am 27.10.2016 fand unter fachkundiger Anleitung der Verkehrswacht Aichach-Friedberg der diesjährige Verkehrssicherheitstag für die ersten und dritten Klassen statt. Die Schüler hatten Gelegenheit, vielfältige Erfahrungen zu sammeln. So wurde z.B. in kurzen Filmen und in praktischen Beispielen anschaulich dargestellt, wie wichtig es ist, sich beim Autofahren anzuschnallen und auf Roller oder Fahrrad einen Helm zu tragen.     Im Schulbus konnten die kleineren ... -> weiterlesen
    • Gemüse aus unserer Heimat   Der  Wandertag  im Oktober 2016 führte die Klassen 2a/2b nach Steinach auf den Bauernhof der Familie Oswald. Nachdem das Thema „Gemüse aus unserer Heimat“ in der Schule theoretisch abgehandelt war, entdeckten die Kind nun dort reichhaltige Gemüsefelder mit ihren vielfältigen Gemüsesorte Prächtige Exemplare wurden geerntet, geteilt und gekostet. Zur großen Freude der Kinder durften sie auch selbst Karotten aus der Erde ziehen ... -> weiterlesen
    • Mitmachtheater Aschaffenburger Märchentheater Am Freitag, den 13.05.16 gastierte die Märchentheatergruppe e.V. mit dem Mitmachstück „…. und schon bin ich aus dem Schneider!“ an unserer Schule. Kernthema hierbei war die Müllvermeidung, -trennung und das Recyling. Die Prinzessin wünschte sich eine Welt ohne Müll. Ihr Vater, der König, versprach dem Schneider ein halbes Königreich und die ganze Prinzessin, wenn er diesen Wunsch erfüllt. Mutig setzte ... -> weiterlesen
    • Beeren – lecker!! Pflanzaktion im neuen Freiluftklassenzimmer Am 10.05.2016 machte sich die Klasse 6b mit Schaufel und Spaten ausgestattet auf den Weg ins neue Freiluftklassen-zimmer und hob mit Feuereifer Pflanzlöcher für unsere Johannisbeer- und Himbeersträucher aus. Vor der Pflanzung mussten die Schüler und Schülerinnen jedoch die Erde lockern und Steine entfernen.     Zu dieser „Gärtnerstunde“ wurde die Patenklasse 1b eingeladen, die Wissenswertes über die zarten Pflänzchen ... -> weiterlesen
    • Einweihung der Schülerbücherei Endlich ist es soweit! Nach vielfältigen und umfangreichen Arbeiten durch das Team um Herrn Klaßmüller, Frau Wiedemann und Frau Quint und natürlich mit Unterstützung des Kollegiums, konnte endlich am Montag, den 09.05.2016 unsere Schülerbücherei eingeweiht werden. Der Grundschulchor unter der Leitung von Frau Lankes hieß die zahlreichen Gäste aus Politik, Bücherei, Bank oder Pädagogik willkommen. Dass ihnen allen das Lesen am Herzen ... -> weiterlesen
    • Autorenlesung von Heidemarie Brosche Die Kinder- und Jugendbuchautorin Heidemarie Brosche besuchte am 02.05.2016 die Grundschule Merching, um den Viertklässlern eine vergnügliche und spannende Stunde zu bescheren. Nicht nur um´s Vorlesen sollte es gehen (das gehörte natürlich auch dazu!), aber vor Allem hatten die Kinder Gelegenheit, die Schriftstellerin mit ihren Fragen zu löchern. Wie lange dauert es, bis eine Geschichte fertig geschrieben ist? Woher kommen die ... -> weiterlesen
    • Schuleinschreibung Am Dienstag, 12.04.2016 fand an unserer Grundschule die Einschreibung unserer künftigen Erstklässler statt. Während die Kinder an einem Schulspiel teilnahmen, hatten die Eltern ausreichend Zeit, die Formalitäten zu erledigen. Zur Erinnerung an diesen wichtigen Tag, haben die Kinder ihre Namensschilder an den „Schulbaum“ geheftet. Die Mädchen und Buben werden nochmals zu einem Unterrichtsbesuch und einer Schulhausrallye eingeladen, bevor sie ab September die ... -> weiterlesen
    • Paul o`Brien wieder an unserer Schule Paul o´Brien aus Kanada ist an unserer Schule ein gern gesehener Gast. Der Singer/Songwriter mit seiner Gitarre und seiner faszinierenden irisch drum versteht es, seine kleinen und großen Zuhörer zu begeistern und zum Mitmachen zu animieren: Singen, Klatschen, Trommeln, den Rhythmus fühlen, im rechten Moment einsetzen, sich nicht durcheinander bringen lassen …. Das ist oft lustig, aber niemals peinlich! Einfühlsam geht ... -> weiterlesen

    Archiv der Kategorie Verkehrserziehung

    • Erlebnispädagogik in Augsburg Während die 4a rechnete, durften die Schüler der Klasse 4b im Hollbau  des Annahofes „Wie die Mönche im Mittelalter schreiben“. Nach einer sehr freundlichen Begrüßung und einem kurzen geschichtlichen Rückblick auf das ehemalige Kloster, ging es hinab in den Gewölbekeller mit seinen mittelalterlichen Türen und Schlössern. Entlang einer Zeitschnur wanderten die Schüler durch die verschiedenen Epochen der Schreibkultur, angefangen bei den ... -> weiterlesen
    • Verkehrserziehungstag der Grundschule VerkehrserziehungsunterrichtZum wiederholten Mal fand am 6.10.2015 für die Kinder der 1. und 3. Klassen der Verkehrserziehungstag statt. Insgesamt gab es 5 Stationen, die von der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg aufgebaut und betreut wurden. Mit Feuereifer durchradelten die Kinder den Parcours, testeten ihr Reaktionsvermögen am Fahrradsimulator und ließen sich das korrekte Tragen des Helmes erklären. Besonders beeindruckt waren die jungen Verkehrsteilnehmer von der Station „Toter Winkel“, ... -> weiterlesen