Lesen ist super!

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am Donnerstag, den 9. Dezember 2021, fand an der Mittelschule Merching in der 5. und 6. Stunde der Vorlesewettbewerb der Klasse 6a und 6b statt, mit dem Ziel, einen Schulsieger zu ermitteln.

Im Vorfeld bestimmte jede Klasse zusammen mit der jeweiligen Klassenleitung zwei Klassensieger/innen.

Die vier ernannten Schülerinnen stellten zuerst ein selbst gewähltes Buch vor und lasen drei Minuten eine geübte Textstelle daraus. Anschließend mussten alle eine zweiminütige Textstelle aus einem fremden Buch vorlesen.

Die Jury bestand aus Frau Janovsky (Rektorin), Frau Kerler (Klassenleitung 6a), Frau Greißl (Klassenleitung 6b) und Niklas Schaller (Schülervertretung 9a).

Nach langen Überlegungen war sich die Jury am Ende einig, dass die Merchinger Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2021/22 Amelie Gailer heißt. Sie wird nun beim Landkreisentscheid gegen andere Schulen antreten. Wir gratulieren herzlich und wünschen ganz viel Erfolg!